DeGrimmis Blog

Februar 25, 2014, gepostet in Allgemein, BeagleBone, OS XDebian auf dem BeagleBone Black im eMMC installieren

Die aktuelle Versionen ist unter http://rcn-ee.net/deb/flasher/wheezy/ zu finden. Der Downloadbefehl ist entsprechend der gewünschten Version anzupassen. Im Beispiel lade ich die aktuellste Version (Stand 24.02.2014) herunter.

wget http://rcn-ee.net/deb/flasher/wheezy/BBB-eMMC-flasher-debian-7.4-2014-02-16-2gb.img.xz

Die Archivdatei wird unter Linux dem Befehl mit

tar -xJf BBB-eMMC-flasher-debian-7.4-2014-02-16-2gb.img.xz

entpackt. Unter OSX erkennt die installierte Version von tar nicht das Format der Archivdatei. Man muss also auf eine alternative Software zurück greifen oder ein Mac-Tool verwenden. Ich benutze die Software The Unarchiver. Unter Windows bietet sich 7zip an.
Das Image wird auf eine mindestens 2 GB große SD Karte kopiert. Unter Linux und OSX kann dazu dd verwendet werden, für Windows ist die freie Software Win32DiskImager zu empfehlen. Anschließend wird die SD-Karte in den ausgeschalteten BeagleBone Black eingelegt und die gedrückter User-Taste die Stromzufuhr eingeschaltet. Sobald die User-LED blinkt, kann die Taste losgelassen werden. Nun wird Debian gestartet und gleichzeitig der interne Speicher beschrieben. Wenn alle 4 LED leuchten ist der Schreibvorgang abgeschlossen. Der Beaglebone kann ausgeschaltet ohne ohne SD-Karte neu gestartet werden. Nun sollte Debian booten.
Die weitere Einrichtung von Debian beschreibe ich im nächsten Beitrag.

verfasst von oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Blogbeiträge

phpMyAdmin Deaktivieren/Aktivieren

Die Login-Seite für phpmyadmin wird im Webserver Apache deaktiviert mit: sudo a2disconf phpmyadmin.conf sudo /etc/init.d/apache2 restart So wird sie wieder aktiviert: sudo a2enconf phpmyadmin.conf sudo /etc/init.d/apache2 restart

Weiterlesen
Linux Tipp: cheat.sh

Wenn man alle Möglichkeiten der Befehle auf der Kommandozeile ausnutzen will, sollten die wichtigsten Optionen und Parameter für die Tool bekannt sein. Falls man einmal nicht weiter weiß, sucht man in den Manpages oder legt sich ein eigenes Cheatsheet an.Besonders wenn man auf verschiedenen Systemen unterwegs ist, hat man dieses Sheet aber nicht immer zu…

Weiterlesen
AmazonBasics gaming software – EAccessviolation

Ich habe mir bei Amazon  die AmazonBasics – Gaming-Tastatur, mechanische Haptik (QWERTZ Layout) gekauft. Die Tastatur macht einen soliden Eindruck, bisher habe ich sie in erster Linie zum Arbeiten und weniger zum Spielen genutzt. Nach der Installation der AmazonBasics gaming Software Version 1.0.1.7 erlebte ich eine unangenehme Überraschung. Das Programm stürzt mit der Fehlermeldung EAccessviolation…

Weiterlesen